richterNatur_about


Birgit Richter

Da ich als Kind mit Pferden aufgewachsen bin, lernte ich bereits früh, welche Dinge bei der Haltung und der Fütterung zu beachten sind. Doch das war mir nicht genug! Ich wollte die Pflege und das Verständnis für meine Tiere optimieren. Aus diesem Grund machte ich von 1992 bis 1994 eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin und schloss 1996 die Sachkenntnisprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel bei der IHK ab.

Meine Fähigkeiten, zunächst nur auf den privaten Gebrauch ausgerichtet, sprachen sich schnell im Freundes- und Bekanntenkreis herum. Immer mehr Tierbesitzer holten meinen Rat ein und meine Praxis entwickelte sich. Zunächst probierte ich einige unterschiedliche Therapien und Analysen (z.B. Bioresonanz, Orgon, Blutkristallanalysen) aus. Mit der klassischen Homöopathie erzielte ich jedoch die besten und vor allem die nachhaltigsten Erfolge.

Im Laufe der Zeit wurde ich immer mehr mit Anfragen „rund um das menschliche Wohlbefinden“ konfrontiert, so dass ich mich zu einer dreijährigen Ausbildung in klassischer Homöopathie bei Gudrun Sarampoi entschloss. Im April 2009 bestand ich sehr erfolgreich die Heilpraktiker-Prüfung.