richterNatur_leist_head


Anamnese &

Klassische homöopathische Behandlung von Mensch und Tier

Die Anamnese ist der Schlüssel zur Findung des richtigen Mittels. Das heißt: man muss die Gesamtheit der Symptome in Betracht ziehen. Wichtig sind dabei auch die Gemüts- und Geistessymptome, die Reaktionen auf meteorologische Einflüsse oder Essensvorlieben. Ganz wichtig sind auch die Modalitäten, (d.h. was verschlimmert oder bessert den Zustand) und die ungewöhnlichen Symptome, wie z.B. Schmerzen in der Schulter, die sich verbessern.


Radionische Behandlung

Die Ursprünge der Radionik reichen weit in das letzte Jahrhundert zurück: Dr. Albert Abrams (1863-1924), ein amerikanischer Arzt aus Kalifornien, stieß auf einen Effekt, die sogenannte ERA (electrical raction of Abrams), woraus sich später die Radionik entwickelte. Er stellte fest, dass jede Krankheit eines Menschen durch Abklopfen der Bauchdecke feststellbar ist. Dabei ist jeder Krankheit ein bestimmter Punkt auf der Bauchdecke zugeordnet. Allerdings gibt es Krankheiten, die sich an ein und demselben Punkt auf der Bauchdecke befinden. Abrams schaltete deshalb elektrische Widerstände in einen Messkreis mit dem Patienten, um beim Abklopfen eine bessere Differenzierung zu erreichen. Er ging nämlich davon aus, dass die durch die Krankheit hervorgerufenen Veränderungen, die er beim Abklopfen auf der Bauchdecke feststellte, elektrischer Natur seien. Will man eine Definition der Radionik von heute geben, so könnte sie folgendermaßen lauten: Die Radionik ist eine Technologie in Wechselwirkung mit dem Bewußstein. Sie ist ein Verfahren zur Analyse und Balancierung des morphogenetischen Informationsfeldes, auch „Inneres Datenfeld“ (IDF) genannt. Sie bedient sich der menschlichen Fähigkeit im Bereich der intuitiven Wahrnehmung in Verbindung mit speziell dafür entwickelten Instrumenten. Die Wirkungsweise der Radionik kann heute auf Grund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse erklärt werden wie z.B. moderne Quantenphysik, morphogenetisches Feld (nach R. Sheldrake), holographisches Weltbild, Elementarstrukturen der Materie. Aber nicht nur in der Medizin, ob human oder veterinär, findet die Radionik Anwendung, auch im agrarischen und botanischen Bereich.


Telefonische Beratung


Erstellung eines Fütterungsplans für ihr Pferd oder Hund


Seminare (auf Anfrage)


Informationsabende